Wie man Windermere richtig ausspricht

Zentrum vom Windermere (Foto: Łukasz Nurczyński)

Wenn Sie aus Deutschland, Österreich oder der Schweiz kommen, werden Sie beim Lesen des Namens Windermere sicher die amerikanische Aussprache im Kopf haben (die auch für die gleichnamigen Schwesterstädte in den USA, Kanada und Neuseeland korrekt ist). Im British English ist es etwas anders.

In England spricht man es anders aus. Statt dem amerikanischen “Windermihr” geht es hier eher in Richtung “Windermeer”. Wie genau das klingt, können Sie hier hören.

Aussprache von Windermere

Auch der Nachbarort Bowness wird anders ausgesprochen, als man das als Ausländer vermuten würde:

Aussprache von Bowness-on-Windermere

#mcb #windermere